Brent Birnbaum – Ride (W/) the Wind – live performances- Casino Luxembourg Forum d’art contemporain

JUSQU’AU 1.12.2013

BRENT BIRNBAUM – RIDE (W/) THE WIND

PERFORMANCES EN PRÉSENCE DE L’ARTISTE

DERNIERS JOURS DE L’EXPOSITION

Dans son installation, ce dernier accumule et réunit, no sans humour, objets kitsch, vêtements rétro, romans à l’eau de rose, téléphones, meubles…

Une performance en présence de l’artiste aura lieu du 27 novembre au 1er décembre 2013:

le mercredi 27.11.2013 de 12h 00 à 14 h 00

le jeudi 28.11.2013 de 18 h 00 à 20 h 00

le samedi 30.11.2013 de 14 h 30 à 17 h 30

le dimanche 1.12.2013 14 h 30 à 17 h 30.

www.casino-luxembourg.lu

The Power of the Puppet – deutsche Übersetzung

Liebe Kolleginnen und Kollegen der UNIMA,

ich bin Mitglied der UNIMA-Kommission „Puppenspiel in Schule, Entwicklung und Therapie“ (EDT-Commission). Im Jahre 2008 gab diese Kommission das erste Buch heraus, das Artikel aus aller Welt versammelte. In Chengdu wurde 2012 das neue Buch der Kommission „The Power of the Puppet“ vorgestellt, was ich den Kollegen in Österreich gern ans Herz legen möchte.

Ich habe die Aufgabe übernommen, Ihnen das neue Buch der Kommission in deutscher Übersetzung anzubieten. Der Titel ist: „The Power of the Puppet“, („Die Kraft der Puppe“). Sie erhalten das Buch als Original mit einer CD, auf der die deutsche Übersetzung als pdf zu finden. Der Preis pro Buch beträgt 10 Euro plus 4 Euro Porto und Verpackung.

Der Erlös (jeweils 10 EURO) kommt der weiteren Arbeit der EDT-Kommission der UNIMA unmittelbar zugute. Es wird voraussichtlich ein weiteres Buch bei der Versammlung in Tolosa im Jahre 2016 vorgestellt. Die Vorarbeiten dafür haben bereits begonnen.

Bestellungen richten Sie bitte an: Barbara SCHEEL, Leiergasse 15A, 75031 Eppingen, Germany. Sollten Sie eine Sammelbestellung bevorzugen, wird natürlich auch das Porto darauf abgestimmt. Nach der Bestellung bekommen Sie das Konto mitgeteilt, auf das Sie den entsprechenden Betrag überweisen können.

In der Anlage erhalten Sie ein Foto des Buches mit CD. Sollten Sie gern auch noch das Inhaltsverzeichnis haben wollen, schicke ich auch das gern zu.

Mit herzlichen Grüßen und allen guten Wünsche für die kommende Adventszeit

Barbara SCHEEL

BABUSCHKA-Theater

Leiergasse 15 A

D-75031 Eppingen

Germany

FON: ++49-(0)7262-7963

INFO+MAIL: www.babuschka-theater.de

TEATRO VERDE „PULCINELLA MON AMOUR“ – UNIMA ITALIA

sabato 23 novembre ore 17.00 al teatro verde è in scena „PULCINELLA MON AMOUR“

uno spettacolo divertente e intramontabile del Teatro Bertolt Brecht Formia.

Le prime 30 persone che chiamano al botteghino per prendare e dicono

“ o mammiabella, O mammamiabella … aiutami tu!“

avranno un omaggio: entrano in tre e pagano in due.

06.5882034 …. pronti? via!

https://www.facebook.com/pages/teatro-verde/110373031272?directed_target_id=0

Internationale Kooperationen für die Darstellenden Künste – SZENENWECHSEL

Neue Ausschreibung für Szenenwechsel ab sofort online

Zum zweiten Mal ruft die Robert Bosch Stiftung gemeinsam mit dem Zentrum Deutschland des Internationalen Theaterinstituts das 2012 initiierte Förderprogramm SZENENWECHSEL aus, um internationale Kooperationen in den Darstellenden Künsten zu unterstützen.

Anträge können ab sofort bis zum 15. Februar 2014 ONLINE GESTELLT WERDEN:

Weitere Informationen zum Programm:

Faltblatt Szenenwechsel (PDF)

Auswahl Partnerländer (PDF)

www.szenenwechsel.org

Die Ausschreibung richtet sich an Theater und freie Theatergruppen aus allen Bereich der Darstellenden Künste wie Schauspiel, Tanz, Musiktheater, Puppentheater und Performance aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kontakt:

Zentrum Bundesrepublik Deutschland des Internationalen Theaterinstituts e.V. (ITI)

Jeannette Franke

Mariannenplatz 2

10 997 Berlin

j.franke@iti-germany.de

 

 

GUNTER DAMISCH. Felder, Welten (und noch weiter) ZEIT KUNST NIEDERÖSTERREICH

LANDESMUSEUM NIEDERÖSTERREICH

SHEDHALLE, KULTURBEZIRK St. Pölten

23. November bis 23. Februar

Traumhafte Werke, die unsere Fantasie beflügeln und zugleich Auffrischung für unser Kunstwissen sind. Die zeitgenössische Galerie des Landes – ZEIT KUNST NIEDERÖSTERREICH – bietet nun einen umfassenden Einblick in Damischs Welten. Diese treten nicht nur in dichten Zeichnungen und großformatigen Bildern hervor, sie haben längst auch den Raum erobert. Ästhetik und Grafik vereinen die Skulpturen und Bilder des Pioniers der legendären Neuen Wilden zur vielschichtigen Optik.

„Jedes Bild ist ein Farbgedanke“ – Malerische Herausforderung verlocken und verführen zu einem (Pflicht-)Besuch!!!

Ne sono affascinato!!!

www.zeitkunstnoe.at

 

 

Back from Suspense 2013 -London Puppetry Festival – Gary Friedman

I’m finally back home from the wonderful suspense 2013 – London Puppetry Festival, (see my short documentary film) preceded by a stimulating European Workshop Tour in October. Gary

www.africanpuppet.blogspot.co.at/2013/11/back-from-suspense-2013-london-puppetry.html

you can view the photos of the Milan Workshop here!

http://africanpuppet.blogspot.com.au

http://www.puppetrynews.com

Check Amadou Alheri Kotondi rejoint le Comité Exécutif

Après la mort soudaine de Miguel Arreche, le Comité Exécutif a choisi de maintenir à 18 le nombre de membres tel qu’élu par le Congrès de Chengdu.

Donc, Check Amadou Alheri Kotondi, qui était déjà Président de la Commission Afrique, est maintenant membre du Comité Exécutif, après un vote unanime lors de la réunion de Baku.

http://www.unima.org