16. INTERN. FIGURENTHEATERTAGE – THEATER VERBAND TIROL

Vom 18. bis 22. November 2015 finden in Schwaz in Tirol die 16. Internationalen Figurentheatertage statt – nähere Infos und das Programm finden sich hier:

http://www.theaterverbandtirol.at/buehne/557

Die bekannten „internationalen Figuren-Theater-Tage“ des Theaterverbandes Tirolmussten nach der Schließung des Kulturgasthauses Bierstindl in Innsbruck (2010) einen anderen Austragungs-Ort suchen. Nach „Wanderjahren“ (Schwaz, Imst, Innsbruck) ist Schwaz die neue Heimat geworden. Dort sind wir herzlichst willkommen, und werden von den verantwortlichen Politikern uns Sponsoren nicht nur ideel, sondern auch finanziell gefördert.

Außerdem ist es die Heimatstadt unseres langjährigen Figurentheater-Verantwortlichen im Theater-Verband Tirol – Herr Prof. Walter Knapp. Durch ihn konnten wertvolle Kontakte geknüpft werden. Außerdem fand dort bereits ein kleines jährliches Festival – die Schwazer Marionettentage – statt (verantwortlich war Prof. Knapp).

Wir haben 2014 erstmals beide Veranstaltungen zusammengelegt, und das neue Konzept wurde von Politik, Sponsoren und Publikum gut angenommen. 2014 wurde beschlossen, beide Veranstaltungen vereint weiter laufen zu lassen – der Titel wurde angepasst an „internationales Figurentheater-Festival“. Schwaz wird DER Ort für dieses Festival in Tirol bleiben.

 Heuer 2015 haben wir uns bemüht, den Festival-Charakter zu verstärken – es gibt eine Figuren-Ausstellung, einen Vortrag „Magie des Figurentheaters“ eines weitgereisten deutschen Puppen-Künstlers (Gregor Schwank) sowie eine Kooperation mit dem Museum der Völker.

Natürlich wie gewohnt Aufführungen – zwei nur für Kindergärten, neun öffentliche für Kinder, drei öffentliche für Erwachsene.

Weitere Infos: http://www.theaterverbandtirol.at/buehne/557

Ingrid Alber-Pahle
(Fachbereichsleitung Figurentheater im Theaterverband Tirol,
sowie künstlerische Leitung des Festivals)